NAVIGATION
ADRESSE Nicole Völckel Widderstrasse 2 D-73663 Berglen
KONTAKT info @ yoga-rems-murr .de +49 (0) 71 81 - 41 06 73 +49 (0) 151 - 216 706 13
© 2010-2019   Nicole Völckel, Yogalehrerin BDY/EYU, Sukshma Marma Therapeutin Datenschutzerklärung Impressum
Behandlung an Füßen und Beinen Rücken und Wirbelsäule Schulter, Arm und Schulterblatt Kopf, Nacken und Halswirbelsäule Anwendung von Kräuterstempeln in der Massage Bauchmassage und Wirkprinzipien auf die inneren Organe Atemtherapie bei der Brustkorb-, Rippenbehandlung und -mobilisation Kopf- und Gesichtsmassage, einschließlich der Akupressurpunkte Hand- und Fingermassage Fußmassage und Mobilisation der Fußgelenke und Fußstrukturen Streck- und Dehntechniken aus dem Yoga zur Energiebalancierung
Im Unterschied zu einer klassischen Massage findet die Traditionellle Thai Yoga Massage in bekleidetem Zustand auf einer Matte statt. Eine komplette Massage kann bis zu 2,5 Stunden dauern. Vor jeder Massage werden in einem kurzen Gespräch die momentanen Befindlichkeiten abgeklärt. Daraus ergibt sich dann der individuelle Behandlungsablauf. Durch passives bewegt werden in verschiedene Yogahaltungen und durch Energielinienarbeit können sich Blockaden im Körper und im feinstofflichen Bereich lösen, wodurch körperliche Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse in Gang gesetzt werden. Zehn ausgewählte Energielinien, die nach ayurvedischer Lehre den Körper als energetisches Netz durchziehen, werden hierbei über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet. Die Atmung vertieft sich, indem man den individuellen Atemrhythmus in die Behandlung mit einbezieht. So liegt der Fokus ganz im gegenwärtigen Spüren des Körpers und des Atems, so dass ein Zustand tiefer Entspannung entstehen kann.

VERLAUF EINER MASSAGE

Muskuläre Verspannungen, z.B. Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Schulterschmerzen Allgemeine Bewegungseinschränkungen Erkrankungen des Bewegungsapparates Arthrose, div. Gelenkerkrankungen Fehlhaltungen Stressbedingte Symptome, z. B. Schlafstörungen, Nervosität oder burn-out-Syndrom Migräne Verdauungsbeschwerden Energetisches Ungleichgewicht im Körper Vermindertes Körpergefühl
Durch die individuelle Anpassung des Massage-Ablaufes ist die Traditionelle Thai Yoga Massage generell für Jeden geeignet. Auch ältere oder steifere Menschen profitieren von dieser ganzheitlichen Behandlungsform. Sie wird überwiegend bei folgenden Krankheitsbildern oder Symptomen unterstützend eingesetzt:
Die Traditionelle Thai Yoga Massage ist eine mehr als 2000 Jahre alte asiatische Heilkunst, die ihre Wurzeln in der ayurvedischen Medizin Indiens hat. In dieser alten Heiltradition werden die Ursachen von Krankheiten in zugrundeliegenden Blockaden des Energieflusses gesehen, so dass das oberste Ziel der ganzheitlichen Traditionellen Thai Yoga Massage die Wiederherstellung des Energieflusses ist. Sie besteht aus passiven, dem Yoga entnommenen Streckpositionen und Dehnbewegungen, Gelenkmobilisationen und Druckpunktmassagen. Besonders bei Diagnosen und Erkrankungen, die auf Verspannungen und Blockaden beruhen, ist die Traditionelle Thai Yoga Massage eine sehr effektive gesundheitspräventive Behandlungsmethode.
Gesundheit ist nicht nur die Abwesenheit von Krankheit, sondern körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden.
®

TRADITIONELLE

THAI YOGA MASSAGE

BEHANDLUNGSTECHNIKEN DER

TRADITIONELLEN THAI YOGA MASSAGE

ANWENDUNGSGEBIETE DER

TRADITIONELLEN THAI YOGA MASSAGE

Die Traditionelle Thai Yoga Massage ist eine mehr als 2000 Jahre alte asiatische Heilkunst, die ihre Wurzeln in der ayurvedischen Medizin Indiens hat. In dieser alten Heiltradition werden die Ur- sachen von Krankheiten in zugrundeliegen- den Blockaden des Energieflusses gesehen, so dass das oberste Ziel der ganzheitlichen Traditionellen Thai Yoga Massage die Wieder- herstellung des Energieflusses ist. Sie besteht aus passiven, dem Yoga entnom- menen Streckpositionen und Dehnbewe- gungen, Gelenkmobilisationen und Druck- punktmassagen. Besonders bei Diagnosen und Erkrankungen, die auf Verspannungen und Blockaden be- ruhen, ist die Traditionelle Thai Yoga Massage eine sehr effektive gesundheitspräventive Behandlungsmethode.
NAVIGATION
ADRESSE Nicole Völckel Widderstrasse 2 D-73663 Berglen
KONTAKT info @ yoga-rems-murr .de +49 (0) 71 81 - 41 06 73 +49 (0) 151 - 216 706 13
© 2010-2019   Nicole Völckel, Yogalehrerin BDY/EYU, Sukshma Marma Therapeutin Impressum Datenschutzerklärung
Gesundheit ist nicht nur die Abwesenheit von Krankheit, sondern körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden.
Durch die individuelle Anpassung des Massage-Ablaufes ist die Traditionelle Thai Yoga Massage generell für Jeden geeignet. Auch ältere oder steifere Menschen profitieren von dieser ganzheitlichen Behandlungsform. Sie wird überwiegend bei folgenden Krank- heitsbildern oder Symptomen unterstützend eingesetzt:
Muskuläre Verspannungen, z.B. Rückenschmerzen, Nacken- schmerzen, Schulterschmerzen Allgemeine Bewegungseinschränkungen Erkrankungen des Bewegungsapparates Arthrose, div. Gelenkerkrankungen Fehlhaltungen Stressbedingte Symptome, z. B. Schlafstörungen, Nervosität oder burn-out-Syndrom Migräne Verdauungsbeschwerden Energetisches Ungleichgewicht im Körper Vermindertes Körpergefühl
Im Unterschied zu einer klassischen Massage findet die Traditionellle Thai Yoga Massage in bekleidetem Zustand auf einer Matte statt. Eine komplette Massage kann bis zu 2,5 Stunden dauern. Vor jeder Massage werden in einem kurzen Gespräch die momentanen Befindlichkeiten abgeklärt. Daraus ergibt sich dann der indivi- duelle Behandlungsablauf. Durch passives bewegt werden in verschie- dene Yogahaltungen und durch Energielinien- arbeit können sich Blockaden im Körper und im feinstofflichen Bereich lösen, wodurch körperliche Selbstheilungs- und Regenerations- prozesse in Gang gesetzt werden. Zehn ausgewählte Energielinien, die nach ayurvedischer Lehre den Körper als energe- tisches Netz durchziehen, werden hierbei über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellen- bogen und Füßen bearbeitet. Die Atmung vertieft sich, indem man den individuellen Atemrhythmus in die Behandlung mit einbezieht. So liegt der Fokus ganz im gegenwärtigen Spüren des Körpers und des Atems, so dass ein Zustand tiefer Entspannung entstehen kann.
Behandlung an Füßen und Beinen Rücken und Wirbelsäule Schulter, Arm und Schulterblatt Kopf, Nacken und Halswirbelsäule Anwendung von Kräuterstempeln in der Massage Bauchmassage und Wirkprinzipien auf die inneren Organe Atemtherapie bei der Brustkorb-, Rippenbehandlung und -mobilisation Kopf- und Gesichtsmassage, einschließlich der Akupressurpunkte Hand- und Fingermassage Fußmassage und Mobilisation der Fußgelenke und Fußstrukturen Streck- und Dehntechniken aus dem Yoga zur Energiebalancierung

BEHANDLUNGSTECHNIKE

N DER TRAD. THAI YOGA

MASSAGE

VERLAUF EINER MASSAGE

ANWENDUNGSGEBIETE

DER TRAD. THAI YOGA

MASSAGE

TRADITIONELLE

 THAI YOGA MASSAGE

®
NAVIGATION
ADRESSE Nicole Völckel Widderstrasse 2 D-73663 Berglen
KONTAKT info @ yoga-rems-murr .de +49 (0) 71 81 - 41 06 73 +49 (0) 151 - 216 706 13
© 2010-2019   Nicole Völckel, Yogalehrerin BDY/EYU, Sukshma Marma Therapeutin Datenschutzerklärung Impressum
Die Traditionelle Thai Yoga Massage ist eine mehr als 2000 Jahre alte asiatische Heilkunst, die ihre Wurzeln in der ayurvedischen Medizin Indiens hat. In dieser alten Heiltradition werden die Ursachen von Krankheiten in zugrunde- liegenden Blockaden des Energieflusses gesehen, so dass das oberste Ziel der ganzheitlichen Traditionellen Thai Yoga Massage die Wiederherstellung des Energieflusses ist. Sie besteht aus passiven, dem Yoga entnommenen Streckpositionen und Dehn- bewegungen, Gelenkmobilisationen und Druckpunktmassagen. Besonders bei Diagnosen und Erkrankungen, die auf Verspannungen und Blockaden beruhen, ist die Traditionelle Thai Yoga Massage eine sehr effektive gesundheitspräventive Behandlungsmethode.
Muskuläre Verspannungen, z.B. Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Schulterschmerzen Allgemeine Bewegungseinschränkungen Erkrankungen des Bewegungsapparates Arthrose, div. Gelenkerkrankungen Fehlhaltungen Stressbedingte Symptome, z. B. Schlafstörungen, Nervosität oder burn-out-Syndrom Migräne Verdauungsbeschwerden Energetisches Ungleichgewicht im Körper Vermindertes Körpergefühl
Durch die individuelle Anpassung des Massage-Ablaufes ist die Traditionelle Thai Yoga Massage generell für Jeden geeignet. Auch ältere oder steifere Menschen profitieren von dieser ganzheitlichen Behandlungsform. Sie wird überwiegend bei folgenden Krankheitsbildern oder Symptomen unterstützend eingesetzt:

VERLAUF EINER MASSAGE

Im Unterschied zu einer klassischen Massage findet die Traditionellle Thai Yoga Massage in bekleidetem Zustand auf einer Matte statt. Eine komplette Massage kann bis zu 2,5 Stunden dauern. Vor jeder Massage werden in einem kurzen Gespräch die momentanen Befindlichkeiten ab- geklärt. Daraus ergibt sich dann der individuelle Behandlungsablauf. Durch passives bewegt werden in verschiedene Yogahaltungen und durch Energielinienarbeit können sich Blockaden im Körper und im feinstofflichen Bereich lösen, wodurch körperliche Selbstheilungs- und Regenera- tionsprozesse in Gang gesetzt werden. Zehn ausgewählte Energielinien, die nach ayurvedischer Lehre den Körper als energetisches Netz durch- ziehen, werden hierbei über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet. Die Atmung vertieft sich, indem man den individuellen Atemrhythmus in die Behandlung mit einbezieht. So liegt der Fokus ganz im gegenwärtigen Spüren des Körpers und des Atems, so dass ein Zustand tiefer Entspannung entstehen kann.
Behandlung an Füßen und Beinen Rücken und Wirbelsäule Schulter, Arm und Schulterblatt Kopf, Nacken und Halswirbelsäule Anwendung von Kräuterstempeln in der Massage Bauchmassage und Wirkprinzipien auf die inneren Organe Atemtherapie bei der Brustkorb-, Rippenbehandlung und -mobilisation Kopf- und Gesichtsmassage, einschließlich der Akupressurpunkte Hand- und Fingermassage Fußmassage und Mobilisation der Fußgelenke und Fußstrukturen Streck- und Dehntechniken aus dem Yoga zur Energiebalancierung
Gesundheit ist nicht nur die Abwesenheit von Krankheit, sondern körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden.

TRADITIONELLE

THAI YOGA MASSAGE

®

ANWENDUNGSGEBIETE DER

TRADITIONELLEN THAI YOGA MASSAGE

BEHANDLUNGSTECHNIKEN DER

TRADITIONELLEN THAI YOGA MASSAGE

KONTAKT KONTAKT
YOGA-REMS-MURR
TERMINE / PREISE TERMINE / PREISE
YOGA-REMS-MURR
YOGA-REMS-MURR
KONTAKT KONTAKT
TERMINE / PREISE TERMINE / PREISE